Lost Places im Alpe Adria Raum

Gemeinsam erkunden wir abgeschiedene Plätze über die Grenzen unserer Region hinaus. Diese Tour ist für erfahrene Biker, die sich gerne überraschen lassen und einen kurzen Fußmarsch nicht scheuen.

Wir treffen uns vor dem Tourismusbüro in Faak am See und starten mit einer Tour zu vergessenen Plätzen und abgelegenen Bauten, die nicht einfach zu finden sind. Die Tour führt über die Berge unserer schönen Grenzregion, teilweise hinein nach Slowenien, teilweise weiter nach Italien. Wir sind Grenzgänger und wechseln immer wieder die Länder, um zu diesen Plätzen zu gelangen.
Es gilt kleine Fußmärsche zu bewältigen, die aber nie länger als 10 min andauern werden, da nicht alles direkt an der Straße zu finden ist.
Mit Sicherheit genießen wir unterwegs einen Kaffee und ein Mittagessen. Bei der Rückfahrt an den Faaker See bietet sich vielleicht noch ein Eis in Tarvis an. Lassen

Wichtige Informationen für diese Route:

Termine: Dienstag, 07.09.2021, Donnerstag, 09.09.2201 & Samstag, 11.09.2021 - Treffpunkt um 09:30 Uhr bei der Tourist Information Faak am See (Anmeldung: +43 664 133 41 46)

Länge & Dauer: Diese Tour geht über 210 Kilometer und dauert insgesamt ca. 7 Stunden.

Kosten: € 39,00 pro Person; KOSTENFREI mit der Erlebnis CARD.
Auf dieser Strecke fallen keine Mautgebühren an. Zusatzkosten für Verpflegung und Benzin sind von den Teilnehmern selbst zu übernehmen.

Fahrtechnik-Level: Mittel- Für erfahrene Biker geeignet.

WICHTIG: Für grenzüberschreitende Touren bitte einen Reisepass/Personalausweis sowie einen aktuellen 3G-Nachweis (Getestet, Geimpft od. Genesen) mitnehmen! Für Italien benötigen Sie zudem ein digitales Passagier-Lokalisierungsformular!