Hüttentour

Eine gemütliche Tour zu traditionsreichen Almen, die schöne Einblicke in das Wanderparadies im Herzen Kärntens geben – authentische Hüttenkulinarik inklusive.

Vom Startpunkt ausgehend passieren wir im Gegendtal den geografischen Mittelpunkt Kärntens Arriach, von wo aus es weiter über den Afritzersee und den Brennsee auf die Lammersdorfer Alm geht. Wir nutzen diesen Stopp auch gleich für eine Stärkung.

Zurück im Tal geht es zum größten See Oberkärntens, dem Millstätter See, und weiter über Döbriach und den Bergsattel Glanz ins Drautal. Hier erwartet unseren Motorradtrupp die kurvenreiche und gut ausgebaute Goldeckstraße, die uns nach zahlreichen Kehren auf den Gipfel des Goldecks bringt. Oben angekommen genießen wir in traumhafter Kulisse auf insgesamt zwei Hütten köstliche Kärntner Schmankerln. Obwohl wir hier Lust bekommen, die Motorradstiefel gegen Wanderschuhe zu tauschen, fahren wir nach der Stärkung zurück ins Drautal, wo wir uns über Villach wieder dem Ausgangspunkt nähern.

Auf dieser Hüttentour erlebt man authentisches Almgefühl und das alles auf gut ausgebauten und asphaltierten Straßen, die ein wunderbares Fahrvergnügen garantieren.

  • Sommer am Millstättersee